Fotos und Berichte 2017

29. September 2017 - Senioren Abschluss Turnier

Es gibt das ganze Jahr nicht soviele Preise wie beim Abschlussturnier! Ein grosser Gabentisch stand bereit für die Gewinner vom Abschlussturnier, Jahreswertungen und Wettbewerb. Nico war in seinem Element und vergab die vielen Preise.

                    

Abschlussturnier:

Mit 33 Teilnehmer wurde am Freitag das Abschlussturnier durchgeführt, den 'Albula Challenge - Scrambel', 3-er Team, wobei der beste Abschlag ausgewählt wird und danach jeder für sich spielt.

1. Eppenberger Max, Bärtsch Luzi und Hottinger Franz
2. Bürgisser Siegi, Käser Ernst und Gross Heinz
3. Schmid Willy, Rohr René und Hans-Peter Rosenberger

              

Vielen Dank dem grosszügigen Sponsor Jakob Caviezel.

 Jahreswertungen 2017:

Während dem Jahr 2017 wurden 8 Seniorenturniere gespielt. Für die Jahreswertungen werden die 5 besten Resultate gewertet in den Gruppen Brutto, Netto und Ü70.

Die Liste mit den Klassierungen findet Ihr auf unserer Homepage.

          

   Benno Beeler   Attillio Derungs  Nico Tgetgel

   Sieger Netto     Sieger Brutto     Sieger Ü70

Jahresversammlung:

Bei der Jahresversammlung informierte unser Senioren Captain Benno Beeler über das vergangene Jahr sowie die Turniere im kommenden Jahr. Der Bericht des Captains ist auf unserer Homepage aufgeschaltet. Unser Kassier, Willy Schmid präsentierte das Jahr 2017 im Überblick. Benno bedankte sich bei allen Akteuren und Sponsoren sowie für sein Präsent für seinen unermüdlichen Einsatz für uns Senioren.

Leider verlässt uns Hanspeter Seitz auf Ende Jahr. Hier noch ein Foto mit seiner jetzigen Crew und unseren besten Wünschen von den Senioren.

                       

 

22.September 2017 - Clubmeisterschaften - Senioren/innen

Was für ein Prachtstag! Bei herrlichem Wetter fanden die Senioren/innen Clubmeisterschaften in Alvaneu Bad statt. Es wurden in 4 Gruppen gespielt, wobei es in den ersten beiden Gruppen um den Seniorenmeister bzw. die Seniorenmeisterin ging.

                                        

 Brutto Herren: 1. Rinaldo Collenberg (82 B), 2. Wolfgang Eppler, 3. Thomas Accola

 Brutto Damen: 1. Riitta Hemminki (84 B), 2. Noëlle Schmid, 3. Vreni Collenberg

 Netto Herren: 1. Stefan Kren, 2. Eugen Herter, 3. Arnold Davis

 Netto Damen: 1. Eva Kren, 2. Verena Rohr, 3. Roswitha Inderbitzin

         

Der Anlass wurde gesponsert vom letztjährige Seniorenmeister, Häse Hefti und stand unter dem Motto 'Glarnerabend' mit musikalischer Begleitung. Vielen Dank, Häse.

                

     Prachtvoller Golftag                   Häse im Hickory Outfit           Hanspeter's fast Hole-in-one

Die Total 56 Teilnehmenden genossen einen herrlichen Golftag auf dem Platz und anschliessend einen gemütlichen Abend.

 

5. September 2017 - 1. Albula Seniors Open 2017

               

Stattliche 104 Golferinnen und Golfer nahmen teil am 1. Albula Seniors Open 50+ . Die äusserlichen Bedingungen waren angenehm und der Platz in einem guten Zustand. 2 Netto Kategorien spielten ein Handicap wirksames Wettspiel und die Kracks um den Brutto Sieg.

Meister im 1. Albula Seniors Open 50+ wurde mit 29 Brutto und 37 Nettopunkten Attillio Derungs vor Toni Jacomet und Peter Egli.

1. Kategorie Netto siegte Benno Beeler vor Wolfgang Eppler und Attillio Derungs, alle 37 Punkte und vom GC Alvaneu Bad.

2. Kategorie Netto gewann Ursula Mettler (38) vom GC Davos vor Beat Metz, Peter Tribelhorn, Ruedi Krähenbühl und Christine Rychener Beeler mit je 37 Punkten vom GC Alvaneu Bad.

                           

Die Zwischenverpflegung wurde gesponsert von Heinz Stucky (nicht Nico!) . Nach dem 18. Loch wurde um ein Cüpli gespielt.

Für gute Stimmung sorgte am späten Nachmittag Geri, der Klostertaler mit seinen vielen Variationen, u.a. Dudelsack und für unser leibliches Wohl sorgte Hanspeter mit seiner Crew.

Danke den vielen Sponsoren.

 

28. August 2017 - 4. Seniorentag

 Nach dem Spiel wird die Geselligkeit und Freundschaft gepflegt!

 

Bei Top-Platzverhältnissen wurde Ende August erneut ein Stablford-Turnier durchgeführt. Insgesamt 27 Mitglieder spielten um Titel und Preise. Ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren Attilio Derungs, Christian Weber und Roland Limacher

Rangliste:

Brutto: 1. Attilio Derungs 25 Punkte 2. Hanspeter Scheidegger 22 Punkte

Netto: 1. Franz Hottinger 47 Punkte 2. Fredy Fellmann 35 Punkte 3. Nico Tgetgel 34 Punkte

Nearest to the Pin: Loch 9 Luzi Bärtsch und Loch 18 Benno Beeler

 

23./24. August 2017 - Interclub Gruppe III

Nach dem letztjährigen Aufstieg in die dritthöchste Stärkeklasse waren unsere Alvaneuer Senioren dieses Jahr am 23./24. August in Payerne am Werk. Gespielt wird jeweils ein Foursome am ersten Tag, gefolgt von Einzelspielen am zweiten Tag; alles Stroke-Play Brutto. Sieger wurde Ennetsee vor Payerne und Wylihof. Unser eigenes Team mit Michi Parpan, Beni Notter, Attilio Derungs, Peter Egli, Rainer Faistauer und dem Captain Willy Schmid klassierte sich mit insgesamt 561 Schlägen im guten 8. Rang von 17 Mannschaften.  Das Resultat ist umso höher zu werten, wenn man in Betracht zieht, dass unser Team nach zwei Tagen Wettkampf in einem sehr ausgeglichenen Feld nur fünf Schläge vom dritten Rang entfernt war: insgesamt also eine sehr solide Leistung zu der wir gratulieren!   

22./23. August 2017 - ASGS Interclub Senioren 60+

Die ASGS führe zum ersten Mal eine Interclub Meisterschaft durch für Senioren 60+.
In der Gruppe 4  spielten 12 Mannschaften im GC Alvaneu Bad, am Mittwoch 4 Ball better Ball und am Donnerstag Einzel, Strokeplay. An beiden Tagen war es sonnig und teilweise heiss, somit wurde nach dem Spiel umso mehr getrunken.
Die drei ersten Mannschaften, Lenzerheide, Lägern und Obere Alp steigen in die nächst höhere Liga auf und und die letzten zwei Mannschaften, Neuchatel und Vulpera steigen ab.
Der GC Alvaneu mit Christian Mark, Walter Wüst, Peter Jehli und Captain Max Eppenberger verpassten den Aufstieg knapp und lagen auf dem 4. Rang. Gratulation für die gute Leistung.

17. Juli 2017 - Golfausflug Golf & Wine

Bei traumhaften Wetter führten wir zum zweiten Mal eine Golfreise nach Bad Ragaz und am Abend nach Fläscherbad durch. 40 Mitglieder genossen diesen einzigartien Anlass.

Selbstverstänlich wurde auf dem "gepflegtesten Platz der Schweiz"  auch ein Stableford Turnier gespielt. Hier die Resultate:

Brutto:

1. Rinaldo Collenberg 25 Punkte

Netto:

1. Nico Tgetgel 41 Punkte, 2. Rainer Faistauer 39 Punkte, 3. Adrian Ryser 35 Punkte

Nearest to the Pin:

1. Willy Schmid 6,20 m

Am Abend genossen wir in der Bündner Herrschaft die tollen Weine und ein schmackhaftes Nachtessen.

3. Juli 2017 - 3. Seniorentag mit GC Appenzell

Bereits zum 7. Mal trafen sich die Senioren vom GC Appenzell und GC Alvaneu Bad zum traditionellen Golfturnier und geselligen Beisammensein. Dieses Jahr fand der Anlass in Alvaneu Bad statt.

Total 67 Teilnehmer (davon 37 Golffreunde aus Appenzell) haben am Four ball better ball - Turnier teilgenommen. 

Rangliste:

1. Netto Team Alabor / Kingler (Appenzell/Appenzell) 44 Punkte

2. Netto Team Kerschbaum / Zoller (Alvaneu Bad/Appenzell) 41 Punkte

3. Netto Team Derungs / Friedauer (Alvaneu Bad/Appenzell) 40 Punkte

 

 

 

5. Juni 2017 - 2. Seniorentag

Am Pfingstmontag durfen wir erstmals einen Seniorentag austragen. Leider waren die Wetterprognosen sehr schlecht und einige Mitglieder verzichteten leider auf eine Teilnahme. Wie so oft hatten wir im Albulatal Wetterglück, die 24 Teilnehmer wurden kaum nass und einige Sonnenstrahlen durfen wir auch noch geniessen...Pech hatte unser Turnier-Sponsor, Noldi Davis. Bereits beim 3. Loch musste er mit einem Hexenschuss das Turnier aufgeben. Trotzdem ein herzliches Dankschön an unseren grosszügigen Sponsor und gute Besserung!

Das erste Hcp-wirksame Stableford-Turnier gab folgene Resultate:

Brutto:

  • 1. Attilio Derungs 25 Punkte, 2. Werner Diethelm 23 Punkte, 3. Hanspeter Scheidegger 20 Punkte

Netto:

  • 1. Werner Diethelm 40 Punkte, 2. Benno Beeler 35 Punkte, 3. Attilio Derungs 35 Punkte

Über70:

  • 1. Werner Diethelm 40 Punkte, 2. Christian Weber 32 Punkte, 3. Hanspeter Scheidegger 30 Punkte

Nearest to the Pin:

  • Urs Aeschbacher

22. Mai 2017 - Freundschaftsturnier Ladies und Senioren

Bei herrlichem Wetter im frühlingshaften Albulatal spielten wir unser Freundschaftsturnier mit Ladies und Senioren. Die 20 Ladies und 28 Senioren erfreuten sich an einem gemütlichen Turnier, gespielt wurde Fourball better Ball, pro Team jeweils eine Lady und ein Senior.       

             

Nach der schweisstreibenden Golfrunde kamen der gekühlte Weisswein und die süssen Leckereien sehr willkommen.

         

Hanspeter und sein Team zauberte wieder ein hervorragendes Nachtessen auf den Tisch, welches die gemütliche Stimmung noch erhöhte. Die Rangverkündigung und Preisverteilung wurde neben den beiden Captains Benno Beeler und Elisabeth Pedrett auch von den Sponsoren Lisbeth und Peter Gnos, Emerita und Otto Züllig und Hanny Meier und Werner Diethelm vorgenommen. Herzlichen Dank den Sponsoren.

       

Die besten Resultate erspielten mit 41 Netto Rainer Faistauer mit Simone Parpan, vor je mit 40 Netto Bruno Notter mit Noëlle Schmid, Attilio Derungs mit Yvonne Schmucki und Willy Schmid mit Roswitha Inderbitzin.

     

Nearest to the Pin spielten Simone Parpan und Christian Mark. Nearest to the line zirkelten Beatrice Faistauer und Peter Jehli.

 

8. Mai 2017 - 1. Seniorentag

Bei trüben und kalten Bedingungen spielten wir unseren 1. Seniorentag, Flag Competition, Stroke Play. Nach der Golfrunde wärmten wir uns auf im Clubhaus mit einem feinen Nachtessen und in gemütlicher Atmosphäre. Herzlichen Dank an die Sponsoren Thomas Accola, Rinaldo Collenberg und Ruedi Krähenbühl.

Am weitesten im Fähnliturnier brachten es auf Loch 19: Thomas Accola, Arnold Davis und Rinaldo Collenberg. Nearest-to-the-Pin auf Loch 9 zirkelte Eugen Herter.

                 

             

 

 

 

3. - 6. April 2017 - Senioren Golfreise nach Bogogno/Piemont

Bei herrlichem Frühlingswetter trafen wir uns am Montag um 12 Uhr auf dem Golfplatz Bogogno. Der Platz zeigte sich von der besten Seite, sauber gepflegte Fairways, riesige Bunker, viele Wasserhindernisse und atemberaubende Aussicht auf das Monte Rosa Gebirge. Benno hat den richtigen Termin ausgesucht und uns 31 Senioren eine unvergessliche Reise organisiert, vielen Dank.

 

Am Montag spielten wir eine Übungsrunde auf dem Del Conte Kurs. Im Modus Fourball better ball spielten wir am Dienstag auf dem abwechslungsreichen Platz Bonora. Brutto und Netto Sieger wurden Ernst Käser mit Attilio Derungs vor Emilio Bussmann mit Benno Beeler und Thomas Accola mit Georg Camenisch.

              

Am Abschlusstag genossen wir den Del Conte Platz zum zweiten Mal und spielten Stableford. Gewonnen hat Brutto Willy Schmid und Netto Rene Rohr vor Dieter Eisenmann und Willy Schmid.

Am Abend besuchten wir das Restaurant L'Olimpia Trattoria und genossen das feine Nachtessen mit auserlesenen Weinen.

      

 

 

 

6. Januar 2017 - Neujahrstreffen

 

Schneekristalle und klirrende Kälte, sternenklare Nacht, Atemwolken, ein Glas Glühwein in der Hand und 90 Gleichgesinnte - ein gemütliches Beisammensein mit Golfkolleginnen und - kollegen, das war unser "Winterzauber 2017"! 

Hanspeter Seitz und seine Mitarbeiterinnen sorgten für unser leibliches Wohl und der DJ brachte - wahrscheinlich nicht nur mir - Erinnerungen an frühere Zeiten. Schön, dass auch unsere Neumitglieder mitmachten und ein paar Partner/-innen die Gelegenheit nutzten, das Golfumfeld etwas unter die Lupe zu nehmen. Ich denke "Test bestanden" und wir alle freuen uns auf die neue Saison.  

Wie im Vorjahr konnten wir - Dank der Unterstützung von Jackie und Christian Mark - wieder eine Putting Competition durchführen. Die Erstplatzierten durften aus den Händen von Jackie einen Preis entgegennehmen. 1. Peter Imhof, 2. Brunno Notter,  3. Klaus Recht. Tina Nüesch - einzige Lady im Final - wurde von Benno mit einem Spezialpreis überrascht. Vielen Dank an unsere Sponsoren Jackie und Christian, unseren Gastgeber und seine Mitarbeiterinnen, die Organisatoren und an Euch alle fürs Mitmachen. VIEL GLÜCK IM NEUEN JAHR!